Pape+Rahn stellt Berater:innen vor

Als Berater schätzen wir es sehr, dass wir vielen Menschen mit Rat und Tag täglich zu Seite stehen dürfen. Aus diesen Erfahrungen heraus und der Motivation mit anderen Berater:innen ins Gespräch zu kommen ist 2020 die Idee für den BeraterTalk gekommen. Wir zeigen wie andere Berater:innen Ihren Beruf verstehen, lieben und anderen näher bringen. Dieser Poscast ist immer wieder aufs Neue eine Reise in die Welt der Berater:innen

Zu Gast in Folge 27 des BeraterTalks ist Professor Dr. Ulrich Reinhard. Als wissenschaftlicher Leiter der „Stiftung für Zukunftsfragen“ und Professor für Empirische Zukunftsforschung am Fachbereich Wirtschaft der FH Westküsten in Heide blickt Ulrich Reinhard zusammen mit Karsten Pape in die Zukunft – und das im Zusammenhang im „Beratungskontext“.So geht es in dieser Folge darum, wie Ergebnisse der Zukunftsforschung von Politikern, Unternehmen, Berufstätige und Berufseinsteigern sinnvoll genutzt werden können.

Matthias Kohlhardt ist Vorstandsvorsitzender der MACH AG (www.mach.de) mit Sitz in Lübeck. Die MACH AG bietet für öffentliche Einrichtungen ERP-Systeme und versucht damit Prozesse in Verwaltungen digitaler zu machen. In der Folge 26 des BeraterTalks geht Matthias Kohlhardt u.a. auf folgende Fragen von Karsten Pape ein: Warum sollten Regierungen und Verwaltungen digitalisiert werden? Welche Vorteile bringt dies für Bürgerinnen und Bürger? Welche Herausforderungen sind mit der Digitalisierung von Verwaltungen verbunden? Welche rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen sind bei der Digitalisierung von Verwaltungen zu beachten? Welche Trends und Entwicklungen erwarten Sie in Bezug auf die Digitalisierung von Verwaltungen in den kommenden Jahren?

Seit dem 01.01.2023 gilt das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz. Doch worum geht es hier? Wer muss es beachten und welche Chancen können sich für Unternehmen darauf ergeben?
Themen über die in Folge 25 des BeraterTalks über die Steuerberater Karsten Pape mit Johanna V.Tybussek (www.jovity.de) gesprochen hat. Frau Tybussek ist CSR-Managerin, Menschenrechtlerin, Juristin und Weltbürgerin, die Unternehmen bei allen Fragen zur Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz zur Seite steht.

Rudolf Pallesen ist Gesellschafter und Geschäftsführer der NORWID Fahrrad Bau GmbH mit Sitz in Neuendorf in Schleswig-Holstein. In Folge 24 des BeraterTalks zeigt Herr Pallesen im Gespräch mit Karsten Pape auf wie der Individualbau eines Fahrrades von der Idee bis zur Umsetzung erfolgt. Herr Pallesen macht anschaulich, wie wichtig eine gute Beratung beim Fahrradkauf ist.

In dieser Folge beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Geotechnik. Die Geotechnik ist eine faszinierende Disziplin, die sich mit der Erforschung des Bodens und des Gesteins befasst und eine Schlüsselrolle bei der Planung und Konstruktion von Gebäuden, Brücken, Straßen und anderen Infrastrukturen spielt.

Vielen Dank an Herrn Kai Petereit und Volker Küster -Gesellschafter-Geschäftsführer der Küster & Petereit Ingenieure GmbH (www.kpi-geotechnik.de) für die spannenden Einblicke in Ihre Beratungsumfeld.

In Folge 21 des BeraterTalks dreht sich alles um das Thema „E Learning“. Thomas Bertram, Geschäftsführer und Gründer der Futurefloor UG mit Sitz in Hannover (www.futurefloor.de) zeigt u.a. Einsatzfelder auf und zeigt Mehrwerte auf, die jedes Unternehmen beim Einsatz von E Learning schaffen kann.

Was bleibt, wenn sich die Buchhaltung von alleine erledigt? Mehr Zeit fürs Geschäft, Daten für smarte Entscheidungen und jede Menge neue Potenziale.
Christian Steiger von Lexware wirft zusammen mit Karsten Pape einen Blick in die Zukunft, in der Selbstständige und Kleinunternehmen dank Automatisierung, Künstlicher Intelligenz und Plattformtechnologien über sich hinaus wachsen können. Die Buchhaltung der Zukunft als digitaler Berater hält ihnen den Rücken frei, um die eigenen Träume zu verwirklichen.

Fotos gehen um die Welt und prägen Erinnerungen ganzer Nationen und Generationen. Es gibt eine Vielzahl von Fotografinnen und Fotografen, die auf selbständiger Basis ihrem Business nachgehen. Frau Silke Güldner (www.silkegueldner.de und https://bit.ly/3fWuMef) zeigt in diesem BeraterTalk im Gespräch mit Karsten Pape auf mit welchen Beratungsbausteinen sie Fotograf:innen coacht und berät, damit sie erfolgreich ihr Foto-Business gestalten.

Richard Golz war viele Jahre Profi in der Fußballbundesliga. Heute ist er als Personalberater bei Hager-Consulting International (www.hager-consulting.com) tätig. Im Gespräch mit Karsten Pape geht es u.a. um seine heutigen Aufgaben, Personal für Management- und Fachpositionen im Sport zu besetzen. Im zweiten Teil sind auch Beratungsthemen für Amateurvereine Thema des Gesprächs.

Mit Herrn Stefan Bolln (Landtagspolitiker, Schornsteinfegermeister und Energieberater – www.meister.bolln.de und www.ueberenergie.de geht es in Folge 17 des BeraterTalks um das Thema Energiesparen.
Im Gespräch mit Karsten Pape geht es im u.a. um den Bereich des Energiesparens bei Gebäuden. Gesprächsinhalt ist auch das Thema „Energieberatung“. Wie läuft diese ab, was kann sie leisten und was kostet sie.

„Der Schlaf ist für uns Menschen überlebenswichtig“ sagt Manfred Kügel, CEO des Unternehmens Zengine (www.zengine.me) im Gespräch mit Karsten Pape in der 16. Folge des BeraterTalks.
Manfred Kügel zeigt auf was Schlafstörungen sind, wie sie entstehen und vor allem wie es jedem Menschen gelingen sollte, seinen Schlaf zu optimieren.

In Folge 15 des BeraterTalks geht es um das Thema „Gartenplanung“. Herr Christian Bahl, Gesellschafter-Geschäftsführer der Bahl GmbH aus Kiebitzreihe (www.bahl-gaerten.de) zeigt auf, wie der Planungsprozess zu einem Traumgarten verlaufen kann. Von der Idee bis zur Umsetzung gibt Christian Bahl einen umfassenden Einblick in alle Dienstleistungen seines Unternehmens. Im Gespräch mit Karsten Pape geht es dabei auch um das Thema Klimawandel, Nachhaltigkeit, Kosten und den Einfluss einer Gartengestaltung auf die Wertstabilität eines Grundstücks.

Nach einer Studie sind 86 Prozent der privatwirtschaftlichen Unternehmen eigentümergeführte Familienunternehmen. Frau Susanne Dahncke ist Family Business Coach aus Hamburg (www.susanne-dahncke.de) und unterstützt Familien bei verschiedenen Fragestellungen: Generationswechsel, Nachfolge, Zusammenarbeit, Konflikte bei der Nachfolge sind u.a. Fragestellungen. Im Gespräch mit Steuerberater Karsten Pape vermittelt sie interessante Einblicke in ihre berufliche Tätigkeit.

Im Jahre 1986 verkündetet der damalige Arbeitsminister Norbert Blüm selbtbewußt: „Denn eins ist sicher, die Rente“. Es ist heute kein Geheimnis, dass die gesetzliche Rentenversicherung zur Absicherung der Altersvorsorge leider für viele Menschen nicht ausreichend sein wird. Im Gespräch zwischen Herrn Lars-André Lorenz von der R+V-Versicherung (www.ruv.de) und Steuerberater Karsten Pape wird die Funktionsweise der betrieblichen Altersvorsorge erklärt. Themenbereiche dazu sind u.a. auch: Für wen lohnt sich die betriebliche Altersvorsorge? Wie werden Mittel in den Verträgen angelegt? Welche Kosten sind damit verbunden? Welche Vorteile haben Arbeitgeber?

Mit Herrn Michael Ludwig, Gesellschafter-Geschäftsführer der Firma Zeitpunkt (www.zeitpunkthamburg.de) erörtert Karsten Pape den Bereich der Zeitarbeit. Herr Ludwig erklärt u.a. wie Arbeitnehmer an Unternehmen vermittelt werden, was das kostet und warum Zeitarbeitsfirmen sowohl für Arbeitnehmer als auch für Unternehmer viele Vorteile bieten.

Das Unternehmen Zapliance Gmbh (www.zapliance.com) aus Hamburg nutzt Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI) um Unternehmen, die SAP im internen Rechnungswesen einsetzen, verschiedene Mehrwerte zu schaffen.
Die Mitgründer Alexander Rühle und Dr. Nick Gehrke zeigen im Gespräch mit Karsten Pape u.a. auf wie es Unternehmen gelingen kann Doppelzahlungen im internen Rechnungswesen aufzuspüren.

Mit Herrn Jürgen Klimke beschäftigte sich Karsten Pape in der zehnten Folge des BeraterTalks mit dem Thema „Public Affairs“. PA bezeichnet das strategische Management von Entscheidungsprozesssen an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. „Public Affairs-Agenturen unterstützt Unternehmen dabei, die richtige Ansprechpartner in Regierung, Behör- den und Parteien zu identifizieren, sie helfen bei der Konzipierung von Kampagnen, sie übernehmen das Monitoring, also die dauerhafte Überwachung politischer Prozesse.

In der 9. Folge des Beratertalks geht es um das Thema Personalberatung. Zu Gast bei Steuerberater Karsten Pape ist heute: Dr. Axel Westerwelle, Gesellschafter-Geschäftsführer der GFC Holding GmbH aus Hamburg (www.gfc-holding.de). Herr Dr. Westerwelle zeigt u.a. auf wie Personalberater arbeiten, was wichtig im Umgang mit Personalberatern ist und was diese Beratung kosten kann.

Oldtimer gelten für viele als Kulturgüter. Steuerberater Karsten Pape tauscht sich mit Frau Annette Abaci (www.annetteabaci.com) über diese Leidenschaft aus. Als Collector Car Consultant ist Frau Abaci schon über viele Jahre weltweit unterwegs geht in diesem Podcast auf viele Fragen rund um Oldtimer ein. Themen sind u.a.: Eignen sich Oldtimer als Anlageobjekt, Welche Unterhaltskosten kommen auf einen zu und passen Oldtimer in diese Zeit.

Sören Schuhknecht ist Geschäftsführer der Stadtwerke Elmshorn (www.stadtwerke-elmshorn.de). Im Gespräch mit Steuerberater Karsten Pape verschafft er einen Einblick wie sich die Arbeit von Stadtwerken von Monopolbetrieben zu Dienstleistungsunternehmen verändert hat. Veränderung durch Digitalisierung, Elektromobilität und Preisgestaltungen sind u.a. Themen die angesprochen werden.

In dieser Folge des BeraterTalks geht es um die Beratung von Sportlern und über die Beratung von Unternehmen, die Kontakt zum Sport suchen. Steuerberater Karsten Pape spricht mit 2 Gründern der KEOS Agency GmbH (www.keos.agency) aus der Schweiz: Herr Roman Hagen und Stefano Battiston.

Es hieß einmal: „Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind“. Vielleicht ist es heute nicht mehr ganz so. Steuerberater Karsten Pape verschafft in dieser Folge im Gespräch mit Unternehmer und youtuber Herrn Nikolai Reetz von den „Autolackaffen“ (www.autolackaffen.de) einen Einblick in die professionelle Autopflege. Gesprächsthema sind auch Empfehlungen für Menschen, die sich als Fahrzeugaufbereiter selbständg machen wollen.

Wir beschätigen uns nicht gerne mit dem Tod. Es gibt alle viel gute Gründe, sich über seinen Nachlass Gedanken zu machen. Im Gespräch zwischen Steuerberater Karsten Pape mit Herrn Rechtsanwalt Dr. Dietrich Ostertun (www.drostertun.de) geht es in Dieser Folge um das Thema „Erben“.

Mit Herrn Dr. Wolfgang Leibner (www.leibner.de) aus Hannover begrüßt Steuerberater Karsten Pape einen Fachmann für Insolvenzrecht, Steuerrecht und Gesellschaftsrecht. Mit Gespräch werden Einblicke mit praktischen Bezügen in diese Rechtsgebiete verschafft.

In dieser Folge werden zwei Beratungsthemen vorgestellt. Der Banker Jörg Böh (www.joerg-boeh.de) stellt verschafft Einblicke in zwei Beraterberufe: Zunächst geht es um das Thema Cash-Management für Unternehmen. Im Teil 2 wird es kreativ: Businessfotografie.